FANDOM


Clans sind Gruppen von Katzen die gemeinsam nach dem Gesetz der Krieger leben. Sie leben in Lagern und haben eine strenge Hierarchie!

LagerBearbeiten

Folgt


HierarchieBearbeiten

Anführer: Er ist das Oberhaupt eines Clans und hat damit die höchste Autorität. Er leitet und beschützt den Clan nach dem Gesetz der Krieger und alle anderen Clan-Katzen müssen ihm gehorchen.

Sie haben ihren eigenen Bau und werden vom Zweiten Anführer bei ihren Aufgaben unterstützt. Der Name eines Anführers endet mit -stern (z.B. Sonnenstern).

Zweiter Anführer: Er ist der Stellvertreter des Anführers.

Sollte der Anführer sterben, zürücktreten oder vertrieben werden, tritt er seine Nachfolge an. Nach der Ernennung eines Stellvertreters zum Anführer oder dem Tod des vorherigen Stellvertreters muss der nächste Stellvertreter vor nächstem Mondhoch ernannt werden. Er oder sie teilt Patrouillen ein und sitzt bei Clanversammlungen in der Nähe des Anführers. Er hat als einzigster die Chance, Anführer zu werden.

Älteste: Sie sind - wie der Name schon sagt - die ältesten Katzen im Clan.

Wenn eine Katze zu alt geworden ist oder eine körperliche Behinderung hat und somit die Aufgaben eines Kriegers, einer Königin oder eines Heilers nicht mehr bewältigen kann, zieht sie in den Bau der Ältesten, weil sie für den Clan körperlich nicht mehr von allzu großem Nutzen sind. Sie werden respektvoll behandelt, in Andenken an ihre treuen Dienste für den Clan, bekommen immer die besten Stücke vom Frischbeutehaufen, und werden von den Schülern nach Zecken und Flöhen abgesucht. Sie werden zudem auch am leichtesten krank.

Königinnen: Sie sind Kätzinnen, die Junge erwarten oder aufziehen und sich daher in der Kinderstube aufhalten. Die Königinnen, die voher Kriegerinnen waren, können, wenn ihre Jungen Schüler sind, in den Kriegerbau ziehen und wieder als Kriegerinnen kämpfen.

Einige Male bewohnen auch Königinnen, die nicht mehr ins Kriegerleben zurückkehren wollen, die Kinderstube, bis sie zu den Ältesten übergehen, um anderen, Königinnen bei der Geburt und bei der Aufzucht der Jungen zu helfen und sie zu unterstützen.

Heiler: Sie versorgen kranke und/oder verletzte Katzen und pflegen diese gesund. Zudem geben sie sich zusammen mit den Heilern mit dem SterenClan Zungen und deuten die Träume und Zeichen die ihre Ahnen ihnen schicken.
Krieger: Sie sind dafür zuständig, ihren Clan, wenn nötig, mit dem Leben zu beschützen.

Krieger patrouillieren an den Grenzen des Clans und sorgen dafür, dass keine andere Katze das Clan-Territorium betritt. Außerdem sind sie dafür zuständig, den Frischbeutehaufen aufzufüllen und gegebenenfalls als Mentor einen Schüler auszubilden, den der Anführer ihnen anvertraut hat. (Heiler suchen sich ihre Schüler selbst aus!)

Mentoren: Sie sind Krieger oder Heiler die von ihren Anführern zu Mentoren ernannt werden. Sie sind meistens ältere, erfahrene Krieger, selten neu ernannte. Zwischen Mentor und Schüler ist oft ein enges Band. Jeder Zweite Anführer muss mindestens einmal Mentor gewesen sein.
Heilerschüler: Sie sind Schüler, die Heilern als Mentoren haben und von ihnen lernen, Katzen zu versorgen und wie sie Zeichen des SternenClans deuten sollen. Sie bekommen auch eine Grund-Kampfausbildung und müssen Schülerpflichten erledigen. Die Ausbildung ist unterschiedlich lang.
Schüler: Sie werden von ihren Mentoren zu Kriegern ausgebildet werden.

Die Ausbildung eines Schülers beginnt, wenn eine Katze sechs Monde alt ist. Er oder sie erhält einen Namen, der auf -pfote endet und einen Mentor, der ihn oder sie zum Krieger ausbilden soll. Die Ausbildung vom Schüler zum Krieger dauert ca. weitere sechs Monde. Schüler erhalten ihren Kriegernamen, wenn ihre Ausbildung abgeschlossen ist. Bei ihrer Kriegerzeremonie versprechen sie, den Clan selbst mit ihrem Leben zu beschützen. Sie versorgen die Ältesten und Königinnen mit ihren Jungen mit Frischbeute und reinigen die Nester vom Bau der Ältesten und der Kinderstube. Zudem reinigen sie das Fell der Ältesten von Flöhen und Zecken.

Junge: Sie sind Katzen, die neu geboren werden und sich bis zu ihrem sechsten Mond in der Kinderstube des Lagers aufhalten.

Ihre Namen enden mit -junges. Diese Namen behalten sie bis sie Schüler werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki