Fandom

Tres Bestias Wiki

NachtClan

564Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
NachtClan
[[Datei:|center|200px]]
Allgemeine Informationen
Aktueller Anführer: Fugaku (Schwarzsturm)
Aktueller Stellvertreter: Yashiro
Anführer Fugaku (Schwarzsturm)
Zweiter Anführer Yashiro
Krieger Mikoto (Dunkelblüte)
Yakumi
Inabi
Tekka
Schüler Shisui (Wasserpfote/flimmern)
Itachi (Wieselpfote/schatten/stern)
Junge Sasuke (Falkenjunges/pfote/flamme)
Älteste Teyaki
Uruchi

Anmerkungen:

Obito (Schwarzpfote/Halbgesicht/stern) ist nicht gelistet, da er angeblich bei einem Steinschlag ums Leben gekommen ist, was sich aber als falsch herausstellt.

GeschichteBearbeiten

Vor vielen, vielen Monden wurden einige Katzen aus dem HurrikanClan verbannt, da sie versucht hatten den Anführer zu stürzen. Diese Katzen bezeichneten sich seitdem als NachtClan, was eine Anspielung darauf ist, dass diese Katzen meist dunkles Fell haben. Diese Katzen waren zwar nie sehr viele, jedoch kamen immer wieder mal neue Junge, oder ausgestoßene Katzen aus anderen Clans in den Clan. In den späteren Blattwechseln haben sich immer wieder Katzen in den HurrikanClan eingeschlichen, jedoch gelang es ihnen nie an die Macht zu kommen.

Später lebten mehrere von ihnen unerkannt im HurrikanClan, und bereiteten den Sturz der Anführerin vor. Jedoch wussten sie nicht, dass einer von ihnen zur Gegenseite übergelaufen war, und eben dieser Kater war ihr Untergang.

Er war dem HurrikanClan treu ergeben und gegen die Verschwörungspläne seines Vaters, weshalb er sich immer mehr von seiner Familie distanzierte, was dort niemand so recht verstand. Er löschte den gesamten NachtClan aus, mit Ausnahme von seinem jüngeren Bruder.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki