Fandom

Tres Bestias Wiki

Stamm der rauschenden Flut

564Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Seher und Anführer Seher von der rauschenden Flut (Flutseher)- hellbrauene Kätzin mit braunem Aalstreif hellem Bauch und blaugrauen Augen
Höhlenwächter Donner im Morgengrauem (Donner)- gelber Kater mit grünen Augen
Fluss der durch fistere Höle fliest (Fluss)- blaugrue Kätzin mit grünen Augen
Schatten im silberndem Morgenlicht (Schatten)- nachtschwarzer Katzer mit gelben Augen
Wind der über spitzen Berggipfel weht (Wind)- grauer Kater mit gelben Augen
Beutejäger Kralle die Adler tötet (Kralle)- braune Kätzin mit weißem Kopf und orangendem Maul
Fuchs in der kühlen Morgenröte (Fuchs)- fuchsroter Kater mit weißen Maul und Bauch und Schwanzspitze und schwarzen Beinen und Schweif
Silberner Nebel vor dem kaltem Morgen (Silber)- silberner Kätzin
Großer sprung von fliehendem Hasen (Sprung- brauner Kater
Verstoßene Name - Schweif- brauner Kater mit weißem Schweif
Tatze- schwarze Kätzin
Klaue-Albinokater mit lagen gekrümten Krallen
Pelz
blaugraue Kätzin
Zukünftige Hüpef von kleinem Hasen (Hüpfer)- aussehen Unbekannt
Jungenmütter Bach wo kleine Seerosen wächst-aussehen Unbekannt
Blutbad währred der Schlacht (Blut)- blutrote Kätzin

Der Stamm der rauchenden Flut ist ein Stamm der an einem großem See mit Wasserfall lebet. Die Katzen leben in dem dichten Wald auf der einen Seite des See, wo die Bäume so in einader verzweigt sind das man problemlos von einem Baum zu nächsten gehen kann. Der nachber vom Stamm der rauschenden Flut ist der Stamm der hohen Sonne

OrteBearbeiten

Bau des Seher:Bearbeiten

Der Bau des Seher liegt in der Höle hinter dem Wasserfall. Dort steht ein Kristel und auf einer Seite fiest Wasser an dem Kristall so vorbei das es licht an die Wände wirft dadurch liest Seher von rauschenden Flut die Zeichem vom Stamm des ewigen Paradieses ab.


Bau der ZikünftigenBearbeiten

Der Bau der Zukünftigeb liegt oben im dichten Blattwerk der Bäume auf einer breiten Astgabel.

Bau der HölenwächterBearbeiten

Der Bau der Höhlenwächter lieg abendfalls auf zwei breiten Astgabeln. Von wo aus man schnell zu Aussichtsunkt kommt.

Bau der BeutejägerBearbeiten

Der Bau der Beutejäger liegt in einer kleinen Aushölung unter den Wurzeln der Bäume

Bau der JungenmütterBearbeiten

Der Bau der Jungenmütter kiegt in einem Steinhaufen der innen Hohl ist, dort sind die Jungenmütter und Jungen gut vor Gefahren geschützt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki